Fuhrungen

Otto S.

Liebe Frau von der Lippe, wir möchten uns bei Ihnen auf diesem Weg noch einmal für den interessanten Vormittag in Rom bedanken. Die kleine Zeitreise hat uns allen sehr gut gefallen. Gern werden wir Sie weiterempfehlen! Herzliche Grüße aus dem schon recht herbstlichen Berlin .

Werner K.

Liebe, sehr geehrte Frau von der Lippe-Vernesi, herzlichen Dank für die sehr individuellen hoch informativen und deshalb außerordentlich unterhaltsamen Führungen und Empfehlungen; selbst das Wetter war ideal. Wir freuen uns auf den nächsten Rombesuch!

Wilma Freifrau von Bibra

Lieber Herr Vernesi, Rom ist nicht nur eine Reise wert!!!!! Wohlbehalten wieder in Deutschland angekommen, weilen wir in Gedanken immer noch in rom. Wir lernten ein Rom kennen, wie es sicher nur wenige Besucher erleben werden. Ohne den wunderbaren Start unseres gemeinsamen heiteren Spazierganges am Montag wäre unsere Reise sicher nicht gelungen. Es machte Mut an den folgenden Tagen noch weiter Gegenden zu erkunden und viele ruhige bekannte, aber auch versteckte Plätze finden. Ich entdeckte meine Liebe zu den Brunnenfiguren, meine Mutter die vielen Aussichten auf die Stadt, ob von der Kuppel des Petersdoms, dem Monumento Nationale, vom M. Pincio, , M. Gianicolo oder dem M. Aventino. Die Köstlichkeit des frisch gepressten Granatapfelsaftes, eines Gelato bei Giolitti und nicht zuletzt das Erlebnis einer Granita caffe con panna!!!!! Das alles ist Rom für uns! Grazie , e stato bellissimo!!!! Viele Grüße natürlich von meiner Mama, sie fühlte sich ausgesprochen wohl in Ihrer Gesellschaft. Wilma Freifrau von Bibra

Katja, Thomas, Lilli und Lasse Herboth

Hallo, jetzt sind wir schon wieder zurück in Lübeck und wollten uns bei Ihnen noch einmal für die wunderbare Führung, das tolle Buch und die phantastische Organisation der Eintrittskarten zum vatikanischen Museum bedanken. Es hat prima geklappt. Lasse hat noch ein Römer Out fit bekommen und baut und malt jetzt begeistert das alte Rom nach. Wir werden Sie und die tolle Stadt sicherlich noch länger in Erinnerung behalten. Vielen Dank! Beste Grüsse aus Lübeck Katja, Thomas, Lilli und Lasse Herboth

Osmar O.

Diese Tour haben wir am 24.09.2013 als Familie gemacht und waren begeistert. Herr Vernesi hat uns mit viel Begeisterung und Wissen die großen und kleinen Geschichten rund um Bauwerke, Geschichte und kulinarische Köstlichkeiten von Rom nahegebracht. Auch auf unsere Fragen ist er immer gern eingegangen. Zur Tour selbst: auch wenn man einige Punkte der Tour sicherlich auch individuell besuchen wird, so machte uns Herr Vernesi immer wieder auf kleine Details aufmerksam, die man so bestimmt nicht wahrnimmt. Ein großer Teil waren jedoch eher unbekannte bzw. nicht im Reiseführer aufgeführte Ecken/Bauwerke von Rom, die wir gesehen haben und zu denen uns Herr Vernesi immer wieder viel erzählen konnte. Wir können jedem, der Rom ein wenig abseits der Touristenströme kennenlernen möchte, diese Tour nur empfehlen. Und der Restauranttipp von Herrn Vernesi für unser Abendessen war auch topp… :)

Ueli Tobler

Liebe Frau von der Lippe Dem Interesse der Zuhörenden und dem Schlussapplaus konnten Sie sicher entnehmen, dass Ihre Führungen auf offene Ohren gestossen sind. Das möchte ich Ihnen mit diesem Mail bestätigen. Sie verfügen über ein reiches Wissen, haben es aber so dosiert und bildhaft weitergegeben, dass alle gerne folgten. Müde, erfüllt und dankbar haben sich die Reiseteilnehmer in Bern von uns verabschiedet. Die Reise ist – einige Aufregungen gehören ja dazu – bis zuletzt gut verlaufen. Den gemeinsamen Kaffee werde ich nicht vergessen und melde mich sicher bei Ihnen anlässlich meiner nächsten Romreise. Die ist vermutlich privat – schon ist aber auch eine Gruppenreise im Gespräch. Mit freundlichen Grüssen an Sie und Ihren Mann Ueli Tobler

Christoph Hülsmann

Ich gehöre zur Gruppe Probebühne OS, schreibe von meinem Handy, bin noch in Italien – Fahradtour. .. Also ich bin von Rom und auch besonders von ihren Führungen begeistert. Spannend war das Restaurant. Ich war irritiert und empfand es, als ich verstanden habe, schön gerade dort in Rom gegessen zu haben. Also ich bin ein Fan ihrer Arbeit. Alles Gute Christoph Hülsmann

M. Schmid

In der Zwischenzeit sind wir wieder gut in Zürich angekommen. Haben jetzt Zeit gedanklich nochmals Rom zu erleben. Dir und Deinem Mann vorerst nochmals einen ganz herzlichen Dank für die ausgezeichnete Führung durch den Vatikan die wir mit Euch erleben durften. Ihr habt es verstanden mit kurzen und klaren Worten uns die damalige Welt näher zu bringen. Wir waren alle sehr begeistert. Es ist dies unser innigster Wunsch vom ganzen Herzen einfach Danke zu sagen. Wir werden sicher noch lange von dieser Begegnung mit Euch schwärmen. Für Eure Zukunft wünschen wir Euch nur das Allerbeste Wünschen Dir liebe Julia jetzt schon eine tolle Geburt. Mit ganz lieben und herzlichen Grüssen verbleiben im Namen der Schweizergruppe

Gruppe aus dem Schwarzwald

Wir hatten das Privileg und Vergnügen, Rom durch zwei Stadtführungen von Signore Vernesi kennen zu lernen. Sein praktisch unerschöpfliches Wissen über Kunst,Geschichte und Kultur-verbunden mit profunder Kenntnis über und offensichtlicher Liebe für die römische Küche -ist beeindruckend. Und durch seine humorvolle und charmante Art waren die Führungen nicht nur interessant,sie haben richtig Spass gemacht. En stato un piacere , Signore Vernesi Die drei Damen aus dem Schwarzwald

Evelin Schulz

Liebe Frau von der Lippe, wir möchten uns für die sehr sehr gelungene, bereichernde, beeindruckende und pädagogisch klug durchdachte Führung durch die Vatikanischen Museen und den Petersdom von ihrem Mann bedanken! Er hat durch seine Begeisterungsfähigkeit einen unglaublichen Spannungsbogen über die gesamten 4 Stunden gezogen und mit seinem Charisma neben all den interessanten Informationen auch ein italienisches Urlaubsfeeling geschaffen, so dass uns der Vormittag nachhaltig in äußerst positiver Erinnerung bleiben wird! Gern können Sie diesen Text in Ihrem Gästebuch veröffentlichen, wir werden Sie jederzeit weiterempfehlen! Herzliche Grüsse auch an Ihren Mann von Evelin Schulz

Silvia Mangei

Hallo Frau von der Lippe, jetzt sind wir schon wieder eine Woche zu Hause. Höchste Zeit, Ihnen auf diesem Weg nochmals ganz herzlich zu danken für die netten gemeinsam verbrachten Tage. Unsere beiden Führungen waren sehr informativ, hochinteressant und absolut kurzweilig – leider verging die Zeit viel zu schnell. Wir acht waren uns alle einig, dass diese zwei Tage unseres Rom-Aufenthaltes absolute “Spitze” waren. Vielen Dank nochmals! Liebe Grüße aus dem derzeit kühlen Deutschland, Silvia Mangei p.s. der Tipp mit dem leckeren Speiseeis war genial!

R. Klotzbach

Sehr geehrte Frau Dr. von der Lippe, sehr geehrter Herr Vernesi, die ganze Familie ist wieder heil in Mülheim, Duisburg, Hennef und Berlin angekommen und bittet mich , Ihnen beiden herzlichen Dank zu sagen für die tollen Stunden, in denen Sie uns einen Einblick gegeben haben in Ihre tolle Stadt. Von den kenntnisreichen und lebhaften Führungen haben nicht nur die “Erstbesucher” sondern auch diejenigen von uns profitiert, die schon einige Aufenthalte in Rom haben verbringen können. Ihnen, sehr geehrte Frau von der Lippe, und Ihrer bald ja noch größer werdenden Familie wünschen wir alles Gute für die Zukunft. Mit freundlichen Grüßen Ihre H. und R. Klotzbach nebst Schwester, Bruder, Schwager, Schwägerin und Neffen (der sich wohl auch sehr positiv an Rom erinnern wird

Familie Hermann

Liebe Frau vdLIppe, Liber Herr Vernesi wir sind mittlerweile in das bereits frühherbstliche Deutschland zurückgekehrt und schwelgen noch in unseren Erinnerungen an die unbeschwerten Sommertage in Rom. Unsere Zeit in der Ewigen Stadt war einfach wunderbar! Besonders gerne erinnern wir uns an die wunderschönen Führungen mit Ihnen und Ihrem Ehemann. Sie haben das ganz toll gemacht! Sie haben unseren Jungs und uns beiden Rom auf eine sehr kindgerechte und sympathische Art und Weise nähergebracht. Nochmals vielen Dank dafür! Familie Hermann

Familie aus Stralsund

Liebe Frau von der Lippe, Lieber Valerio, ich möchte mich auf diesem Weg bei Ihnen für die tollen Führungen durch Rom bedanken. Dank Ihnen konnten wir in der kurzen Zeit, die uns in Rom zur Verfügung stand soviel Neues erfahren. Eine Familienführung mit Ihnen war in jeder Hinsicht die richtige Entscheidung. Unser großer Sohn Marcel (11) hat die vielen interessanten Einzelheiten aufgesogen wie ein Schwamm. Uns selbst unsere Kleine Lilith (gerade erst 4 geworden) schwärmt nunmehr von Ihrer schönen Stadt. Für uns waren ihre tolle Führungen durch das Kolosseum, die Hafenstadt Ostia Antica und nicht zuletzt die vatikanischen Museen echte Glanzpunkte unseres Rombesuchs. Ausserdem haben wir erfahren, dass eine erfolgreiche Familien- Städtereise mit der Güte der Insidertipps lebt. In diesem Zusammenhang einen doppelten Dank für die tollen Restaurantempfehlungen von Valerio. Auch der Spaziergang durch die Via Julia war ein toller Tipp, wir haben ihn sehr genossen! Wir haben haufenweise Kleingeld in die Fontana di Trevi geschüttet und sind uns schon deshalb sicher dass es ein Wiedersehen geben wird ? Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir alles Gute und drücken für August schon die Daumen. Viele Grüße aus Stralsund!

C. Reich-Stahl

Lieber Herr Vernesi, wir möchten uns ganz herzlich für Ihre lebendige und kompetente Führung durch “Mein Rom” bedanken. Sie boten uns eine sehr gelungene, weil unterhaltsame und lehrreiche Mischung aus Kunst, Kirchen und Kulinarik! Unserem Anliegen, mehr kennenzulernen als die Top Ten aus den Reiseführern, haben Sie perfekt entsprochen – und uns dabei aufmerksam gemacht auf scheinbar Unscheinbares, uns teilhaben lassen an Geschichten aus der reichen Geschichte Roms, uns bildhaft vor Augen geführt, was die Augen der Römer in den vergangenen Jahrhunderten in dieser Stadt gesehen haben und uns zu essen empfohlen, was auch die Römer gerne essen. Gerne werden wir Sie weiterempfehlen Herzliche Grüße C. Reich-Stahl

Wird empfohlen von: