Verschiedene Wege, die Vatikanischen Museen zu besichtigen

Wenn man in der Hauptreisezeit nach Rom kommt, ist es schwer, den Menschenmengen in den Vatikanischen Museen zu umgehen. Auch wenn Sie früh aufstehen, werden Sie merken, dass Sie nicht die einzigen waren, die diese Idee hatten. Romamirabilia findet für Sie aber einen Weg, Ihnen den Besuch der Vatikanischen Museen so stressfrei wie möglich zu machen und das beginnt schon bei der Reservierung der Eintrittskarten, mit der Sie uns auf einem privilegierten Pfad ohne Anstehen in das Museum folgen. An einem ruhigen Ort werden wir Ihnen anhand von Bildtafeln und Geschichten einen ersten Überblick über die Geschichte des Vatikans und der Ausmalung der Sixtinischen Kapelle
verschaffen- das wird Ihnen helfen, um sich dann bei der anschliessenden Besichtigung der Fresken Michelangelos gut orientieren zu können was bei dem Gedränge oft sonst nicht leicht fällt. Natürlich werden wir Sie auch zu den wichtigsten Statuen der Vatikanischen Museen führen, aber wir machen Sie auch auf Kunstwerke und deren Hintergründe aufmerksam, von denen Sie sonst nie erfahren hätten.

Wer jetzt schon seinen Sommerurlaub plant, dem sei empfohlen, die Vatikanischen Museen am Freitag Abend zu besuchen da die Besucherzahl dann deutlich abnimmt und die Beleuchtung der Räume eine
besondere Faszination hervorrufen. Für Firmen, die ein besonderes Event in Rom planen, öffnet Romamirabilia die Vatikanischen Museen privat nach den normalen Schliessungszeiten.

Besondere Aufmerksamkeit widmen wir auch Familien mit Kindern, die sich immer wieder fragen ob Ihr Nachwuchs für eine Führung durch die Vatikanischen Museen schon das richtige Alter hat . Mit spannenden Geschichten und Informationen werden wir Ihre Kinder begeistern: so erfahren Sie viel von der Maltechnik der grossen Renaissancekünstler, von den griechischen und römischen Göttern und von dem Leben der Päpste. Mit unseren privaten Führungen durch die Vatikanischen Museen werden Sie trotz der vielen Besucher das Gefühl haben, die Sammlung auf andere und individuellere Weise kennen gelernt zu haben als die, die nur darauf bedacht sind, nicht den Anschluss Ihrer Gruppe zu verlieren. Diese Führung bietet Ihnen ausserdem die Möglichkeit, ohne Wartezeiten in den Petersdom zu gelangen.

Rezensionen

Wird empfohlen von: