Harmony of the Seas: Ihre privaten Stadtführungen

20 Schwimmbäder, die längste Wasserrutsche (30 Meter) eines Kreuzfahrtschiffes, eine Eislaufpiste!, die erste Bar mit Roboter-Barman, einen Central Park mit 10.000 echten Pflanzen und viele verschiedene Sportaktivitäten: das sind nur einige Highlights, die den Passagieren auf der Harmony of the Seas geboten werden. Bleibt da überhaupt noch Zeit für die Besichtigung der Städte? Nehmen Sie sich bei der Reiseorganisation ein paar mehr Tage frei, um Roms Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Egal ob vor oder nach der Kreuzfahrttour, Rom ist immer einen Besuch wert! Informieren Sie sich über unsere speziellen Angebote für Kreuzfahrtpassagiere der Harmony of the Seas. Gern vermitteln wir Ihnen auch private Kontakte zu Stadtführern in den anderen Anlaufhäfen.

Rezensionen

Wird empfohlen von: